Skip to content

Bors­ten­dorf-Com­pu­ter­ser­vice­tech­ni­ker

PC Beschleunigung, IT-Infrastruktur, Digitalisierung von Gesch√§ftsprozessen, Datenrettung, Internet pl√∂tzlich langsam, E-Mail Einstellungen, Einrichten von Netzwerken, Einrichtung einer Telefonanlage, Datenwiederherstellung, Fehlerbehebung, Einrichtung ihres Heimnetzwerks, IT-Infrastrukturanalyse, Umgang mit Windows und Office-Produkte, Treiber aktualisierung / Update, Windows-Einstellungen, PC Laptop Handy Tablet, Beseitigung von Schadsoftware, Virenschutz, IT-Sicherheitscheck, Einrichtung einer Webseite, IT-L√∂sungen, Betriebssystem Reparatur, Drucker und Scanner installieren und einrichten sowie Problembehebung, Festplatten S√§uberung, Fehlerdiagnose, IT-Dienstleistungen, Installation von Programmen, Betriebssystem Aktualisierung / Update, Entfernen unn√∂tiger Programme, Dokumentenmanagement, Hardware und Software Beschaffung, Abst√ľrze des Computers, Backup-Management, Wartung der WLAN Verbindung, IT-Service, Einf√ľhrung einer Software, Anti-Virus-Management, Desktop-Management, Treiberaktualisierung, Software reparieren, installieren oder einrichten, Treiber Installation, Fehler im Betriebssystem, Hardware- und Fehleranalyse, Defragmentierung, Backup, IT-Sicherheit, Konfiguration von Routern, Router einrichten Fritz!Box, Speedport, TP-Link, Internetprobleme, Druckermanagement

‚≠ź Com¬≠pu¬≠ter¬≠schu¬≠lung Com¬≠pu¬≠ter¬≠kur¬≠se ūüĖ•ÔłŹ XBOX Repa¬≠ra¬≠tur  ūüĖ•ÔłŹ Com¬≠pu¬≠ter¬≠hil¬≠fe ‚úĒÔłŹ Play¬≠sta¬≠ti¬≠on Repa¬≠ra¬≠tur ‚≠ź Com¬≠pu¬≠ter¬≠repa¬≠ra¬≠tur ‚úĒÔłŹ IT Ser¬≠vice ‚úĒÔłŹ PC Repa¬≠ra¬≠tur ūüĖ•ÔłŹ Han¬≠dy Repa¬≠ra¬≠tur Mobil¬≠te¬≠le on Repa¬≠ra¬≠tur ūüĖ•ÔłŹ EDV Ser¬≠vice ‚úĒÔłŹ Spiel¬≠kon¬≠so¬≠len Repa¬≠ra¬≠tur ‚úĒÔłŹ Hard & Soft¬≠ware Ver¬≠trieb ūüĖ• ÔłŹCom¬≠pu¬≠ter¬≠ser¬≠vice ‚úĒÔłŹ EDV Dienst¬≠leis¬≠tun¬≠gen ‚≠ź IT Dienst¬≠leis¬≠tun¬≠gen ‚≠ź Kauf¬≠be¬≠ra¬≠tung ‚úĒÔłŹ Note¬≠book Repa¬≠ra¬≠tur ‚≠ź Lap¬≠top Repa¬≠ra¬≠tur  ūüĖ•ÔłŹ Daten¬≠ret¬≠tung ‚≠ź Com¬≠pu¬≠ter Not¬≠ruf ‚úĒÔłŹ Com¬≠pu¬≠ter Not¬≠dienst ‚≠ź Computerspezialist 

Mein Ser¬≠vice¬≠an¬≠ge¬≠bot ‚≠ź f√ľr ‚úĒÔłŹ Bors¬≠ten¬≠dorf ūüĖ•ÔłŹ beinhal¬≠tet ‚úĒÔłŹ Wie¬≠der¬≠her¬≠stel¬≠lung und  ‚úĒÔłŹ Erwei¬≠te¬≠run¬≠gen von bestehen¬≠den Rech¬≠nern und IT Sys¬≠te¬≠men bis hin zu Web¬≠de¬≠sign . Dies umfasst ver¬≠f√ľg¬≠ba¬≠re PCs, Lap¬≠tops, Tablets und Mobil¬≠te¬≠le¬≠fo¬≠ne.  Auch f√ľr die Zusam¬≠men¬≠stel¬≠lung neu¬≠er, auf den Benut¬≠zer abge¬≠stimm¬≠ten Com¬≠pu¬≠tern, Note¬≠books, Tablets und Mobil¬≠ge¬≠r√§¬≠ten ste¬≠he ich Ihnen ger¬≠ne vor Ort oder Online bzw. per Tele¬≠fon zur Ver¬≠f√ľ¬≠gung. Selbst¬≠ver¬≠st√§nd¬≠lich geh√∂rt auch die Ein¬≠rich¬≠tung von Netz¬≠wer¬≠ken im Heim und Fir¬≠men¬≠be¬≠reich zu mei¬≠nen Dienstleistungen. 

Com­pu­ter­ser­vice­tech­ni­ker

 Orte mit Vor¬≠ort Service:

Die meis¬≠ten Arbeits¬≠leis¬≠tun¬≠gen in Bors¬≠ten¬≠dorf k√∂n¬≠nen per Fern¬≠war¬≠tung bear¬≠bei¬≠tet wer¬≠den, soll¬≠te die Instand¬≠set¬≠zun¬≠gen l√§n¬≠ge¬≠re Zeit in Anspruch neh¬≠men (z. B. Viren¬≠ent¬≠fer¬≠nung, Neu¬≠in¬≠stal¬≠la¬≠ti¬≠on, Hard¬≠ware¬≠tausch), wird das Ger√§t mit in mei¬≠ne Werk¬≠statt genom¬≠men, repa¬≠riert und zu Ihnen zur√ľck¬≠ge¬≠bracht bzw. kann in einem von mei¬≠nen Pick¬≠up Points abge¬≠holt wer¬≠den. Wenn Sie mei¬≠ne Ange¬≠bo¬≠te von wei¬≠ter weg in Anspruch neh¬≠men wol¬≠len, schi¬≠cken Sie denn defek¬≠ten Com¬≠pu¬≠ter, das defek¬≠te Lap¬≠top, das defek¬≠te Tablet oder das defek¬≠te Mobil¬≠ge¬≠r√§t ein¬≠fach per Paket (bit¬≠te mit aus¬≠ge¬≠f√ľll¬≠ten Repa¬≠ra¬≠tur¬≠an¬≠trag und nach vor¬≠he¬≠ri¬≠ger Abspra¬≠che) an mich.

Auch f√ľr die Erstel¬≠lung und Pfle¬≠ge von Web¬≠sei¬≠ten und Web¬≠shops ste¬≠he ich Ihnen zur Verf√ľgung.

wei¬≠te¬≠re Infos

Was ist ein Computer?

Das eng¬≠li¬≠sche Sub¬≠stan¬≠tiv com¬≠pu¬≠ter ist abge¬≠lei¬≠tet von dem eng¬≠lisch¬≠spra¬≠chi¬≠gen Verb ‚Äúto com¬≠pu¬≠te‚ÄĚ. Jenes ist abge¬≠lei¬≠tet von dem latei¬≠ni¬≠schen Verb com¬≠pu¬≠t¬≠a¬≠re, was sum¬≠mie¬≠ren darstellt.Das eng¬≠li¬≠sche Wort ‚Äúcom¬≠pu¬≠ter‚ÄĚ war eigent¬≠lich eine Job¬≠be¬≠zeich¬≠nung f√ľr Hilfs¬≠kr√§f¬≠te, die immer wie¬≠der¬≠keh¬≠ren¬≠de Berech¬≠nun¬≠gen f√ľr die Astro¬≠no¬≠mie im Auf¬≠trag von Mathe¬≠ma¬≠ti¬≠kern erar¬≠bei¬≠ten und damit Tabel¬≠len f√ľll¬≠ten. Grund¬≠s√§tz¬≠lich unter¬≠schei¬≠den sich zwei Bau¬≠ar¬≠ten Digi¬≠tal¬≠rech¬≠ner, die digi¬≠ta¬≠len Input ver¬≠ar¬≠bei¬≠ten  und Ana¬≠log¬≠rech¬≠ner wenn er mit ana¬≠lo¬≠gen Ger√§¬≠te¬≠ein¬≠hei¬≠ten ana¬≠lo¬≠ge Daten bearbeitet.

Note­book

Ein Note¬≠book oder Lap¬≠top ist eine beson¬≠de¬≠re Form eines Com¬≠pu¬≠ters, die zu den Mobil¬≠ge¬≠r√§¬≠ten z√§hlt. Sie besitzt fol¬≠gen¬≠de grund¬≠le¬≠gen¬≠de Eigenschaften:

In einem recht­ecki­gen Gehäu­se ist auf der Ober­sei­te eine Tas­ta­tur integriert.

Am Geh√§u¬≠se ist ein gro¬≠√üer Moni¬≠tor beweg¬≠lich ange¬≠bracht, der auf die Unter¬≠sei¬≠te zuge¬≠klappt wer¬≠den kann, dass die Bild¬≠schirm¬≠ober¬≠fl√§¬≠che und Tas¬≠ta¬≠tur drin¬≠nen lie¬≠gen und das Ger√§t so trans¬≠por¬≠ta¬≠bel ist. Die Schar¬≠nie¬≠re hal¬≠ten durch Haft¬≠rei¬≠bung den Moni¬≠tor in jeder Stel¬≠lung ohne wei¬≠te¬≠re St√ľt¬≠zung, das Note¬≠book bleibt dabei umkipp¬≠si¬≠cher, da die gewich¬≠ti¬≠gen Tei¬≠le mit der Tas¬≠ta¬≠tur im Grund¬≠ge¬≠h√§u¬≠se ange¬≠bracht sind.

Das Ger√§t ist unab¬≠h√§n¬≠gig vom Stand¬≠ort benutz¬≠bar. Die Strom¬≠ver¬≠sor¬≠gung erfolgt durch Akkus.

 

‚≠ź Medi¬≠on ‚≠ź Feh¬≠ler¬≠dia¬≠gno¬≠se ‚≠ź Hard¬≠ware und Soft¬≠ware Beschaf¬≠fung ‚≠ź Ein¬≠f√ľh¬≠rung einer Soft¬≠ware ‚≠ź Apple ‚≠ź Bera¬≠tung und Soft¬≠ware f√ľr die Sicher¬≠heit f√ľr Ihre Kin¬≠der im Inter¬≠net ‚≠ź Ein¬≠rich¬≠tung einer Web¬≠sei¬≠te ‚≠ź Ves¬≠tel ‚≠ź ASRock ‚≠ź Back¬≠up-Manage¬≠ment ‚≠ź View¬≠So¬≠nic ‚≠ź Instal¬≠la¬≠ti¬≠on von Pro¬≠gram¬≠men ‚≠ź IT-Dienst¬≠leis¬≠tun¬≠gen ‚≠ź IT-Infra¬≠struk¬≠tur¬≠ana¬≠ly¬≠se ‚≠ź Ein¬≠rich¬≠tung von √úber¬≠wa¬≠chungs- und IP Kame¬≠ra ‚≠ź Betriebs¬≠sys¬≠tem Repa¬≠ra¬≠tur ‚≠ź Cray ‚≠ź Back¬≠up ‚≠ź Giga¬≠byte ‚≠ź Daten¬≠ret¬≠tung ‚≠ź Trei¬≠ber Instal¬≠la¬≠ti¬≠on ‚≠ź Win¬≠dows-Ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen ‚≠ź Office¬≠pro¬≠gram¬≠me Hil¬≠fe ‚≠ź Sam¬≠sung ‚≠ź Umgang mit Win¬≠dows und Office-Pro¬≠duk¬≠te ‚≠ź Ein¬≠rich¬≠ten von Netz¬≠wer¬≠ken ‚≠ź Asus ‚≠ź Anti Viren¬≠pro¬≠gram¬≠me ‚≠ź Viren¬≠schutz ‚≠ź Kur¬≠se und Hil¬≠fe f√ľr Senio¬≠ren ‚≠ź Acer ‚≠ź Dru¬≠cker¬≠ma¬≠nage¬≠ment ‚≠ź Ein¬≠rich¬≠tung ihres Heim¬≠netz¬≠werks ‚≠ź Dru¬≠cker und Scan¬≠ner instal¬≠lie¬≠ren und ein¬≠rich¬≠ten sowie Pro¬≠blem¬≠be¬≠he¬≠bung ‚≠ź Betriebs¬≠sys¬≠tem Aktua¬≠li¬≠sie¬≠rung / Update ‚≠ź BenQ ‚≠ź E-Mail Ein¬≠stel¬≠lun¬≠gen ‚≠ź WLAN-Ein¬≠rich¬≠tung ‚≠ź Inter¬≠net pl√∂tz¬≠lich lang¬≠sam ‚≠ź Anti-Virus-Manage¬≠ment ‚≠ź MDG Com¬≠pu¬≠ters ‚≠ź Kon¬≠fi¬≠gu¬≠ra¬≠ti¬≠on von Rou¬≠tern ‚≠ź Posi¬≠tivo ‚≠ź Ent¬≠fer¬≠nen unn√∂¬≠ti¬≠ger Pro¬≠gram¬≠me, ‚≠ź IT-Infra¬≠struk¬≠tur ‚≠ź Hard¬≠ware- und Feh¬≠ler¬≠ana¬≠ly¬≠se ‚≠ź Hil¬≠fe bei Word, Excel, Power¬≠point, ‚Ķ ‚≠ź Blue¬≠chip Com¬≠pu¬≠ter ‚≠ź Desk¬≠top-Manage¬≠ment ‚≠ź Ein¬≠rich¬≠tung einer Tele¬≠fon¬≠an¬≠la¬≠ge ‚≠ź Feh¬≠ler im Betriebs¬≠sys¬≠tem ‚≠ź IT-Sicher¬≠heits¬≠check ‚≠ź IBM ‚≠ź Fuji¬≠tsu ‚≠ź IT-Sicher¬≠heit ‚≠ź Doku¬≠men¬≠ten¬≠ma¬≠nage¬≠ment ‚≠ź Pana¬≠so¬≠nic ‚≠ź Gra¬≠fik¬≠de¬≠sign ‚≠ź Fest¬≠plat¬≠ten S√§u¬≠be¬≠rung ‚≠ź Leno¬≠vo ‚≠ź Oli¬≠vet¬≠ti ‚≠ź Hil¬≠fe bei Libre¬≠of¬≠fice ‚≠ź War¬≠tung der WLAN Ver¬≠bin¬≠dung ‚≠ź Soft¬≠ware repa¬≠rie¬≠ren, instal¬≠lie¬≠ren oder ein¬≠rich¬≠ten ‚≠ź Win¬≠dows 11 Upga¬≠de ‚≠ź HP Inc. ‚≠ź Packard Bell ‚≠ź Rou¬≠ter ein¬≠rich¬≠ten Fritz!Box, Speed¬≠port, TP-Link ‚≠ź Daten¬≠wie¬≠der¬≠her¬≠stel¬≠lung ‚≠ź Wort¬≠mann ‚≠ź Trei¬≠ber¬≠ak¬≠tua¬≠li¬≠sie¬≠rung ‚≠ź Quan¬≠ta Com¬≠pu¬≠ter ‚≠ź Sony ‚≠ź Toshi¬≠ba ‚≠ź Com¬≠pal ‚≠ź eMa¬≠chi¬≠nes ‚≠ź Trei¬≠ber aktua¬≠li¬≠sie¬≠rung / Update ‚≠ź HCL ‚≠ź Abst√ľr¬≠ze des Com¬≠pu¬≠ters ‚≠ź Rover Com¬≠pu¬≠ters ‚≠ź PC Lap¬≠top Han¬≠dy Tablet ‚≠ź Uni¬≠sys ‚≠ź PC Auf¬≠r√ľs¬≠tung ‚≠ź Viren¬≠schutz ‚≠ź PC Beschleu¬≠ni¬≠gung ‚≠ź Win¬≠dows 11 sicher instal¬≠lie¬≠ren ‚≠ź Viren¬≠ent¬≠fer¬≠nung ‚≠ź IT-Pro¬≠blem¬≠l√∂¬≠sung ‚≠ź Kom¬≠mu¬≠ni¬≠ka¬≠ti¬≠ons¬≠de¬≠sign ‚≠ź Dell ‚≠ź IT-Ser¬≠vice ‚≠ź IT-L√∂sun¬≠gen ‚≠ź Feh¬≠ler¬≠be¬≠he¬≠bung ‚≠ź Defrag¬≠men¬≠tie¬≠rung ‚≠ź Hasee ‚≠ź MSI ‚≠ź Gate¬≠way ‚≠ź Digi¬≠ta¬≠li¬≠sie¬≠rung von Gesch√§fts¬≠pro¬≠zes¬≠sen ‚≠ź Inter¬≠net¬≠pro¬≠ble¬≠me ‚≠ź NEC Cor¬≠po¬≠ra¬≠ti¬≠on ‚≠ź Besei¬≠ti¬≠gung von Schadsoftware